Ausstellungen

Thumbs Bilder-in-lg-50-andreas-zimmer in Ausstellungen Es gibt eine  Dauerausstellung in unserem Wohnatelier in Gmünd. Dort

können Sie all das in großzügigen Räumlichkeiten ansehen,was auf dieser Homepage gezeigt wird- und manches mehr.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch, bitte vorher anmelden, damit auch jemand zu Hause ist. Willkommen sind Sie uns täglich von 9.00 Uhr bis 21 Uhr.

Telefon 07171 39856-  wir sehen uns !

AKTUELL:

teilnahme an der Ausstellung “Störung” des Gmünder Kunstvereins im Kornhaus Schwäbisch Gmünd, noch bis 22.05.2016 mit der Bodeninstallation: ” ein Aspekt der Politik: Sandkastenspiele”  ca. 300 cm x 150 cm 436 320x240 Stoerung-mit-besen in Ausstellungen

. 398 320x240 Flyer-waescherschloss-seite-a in Ausstellungen   399 320x240 Flyer-waescherschloss-seite-b in Ausstellungen

und es gibt eine Dauerausstellung im Tattoostudio “underworld elements” in Schwäbisch Gmünd in der Buchstraße 435 320x240 Wand-underworld-elements in Ausstellungen


Thumbs Neue-sessel in Ausstellungen   Thumbs Bilder-in-lg-50-flur 0 in Ausstellungen

bisherige Ausstellungen:

2008 Optik Veit, Schwäbisch Gmünd

2009 Teilnahme an der Ausstellung QUERSCHNITT des Gmünder Kunstvereins

2009 / 2010 Einzelausstellung Stadtvilla Schwäbisch Gmünd

2010 Einzelausstellung VHS Metzingen

2010 Teilnahme QUERSCHNITT Gmünder Kunstverein

2011 Einzelausstellung Königsturm Schwäbisch Gmünd

2011 Teilnahme QUERSCHNITT Gmünder Kunstverein

2012 Teilnahme Ausstellung Herrschaftsfarbe Purpur des Gmünder Kunstvereins

2012 Teilnahme QUERSCHNITT Gmünder Kunstverein

27. 06. 2013 – 21.07. 2013  Gemeinschaftsausstellung im Wäscherschloss mit den Stauferbildern, zu sehen auf der Seite                                                          “Herrschaft und Macht

Dez. 2013- Jan 2014  Teilnahme an der Ausstellung QUERSCHNITTE des Gmünder Kunstvereins

Juli 2014  3 wöchige Ausstellung im Königsturm, Schwäbisch Gmünd

03. 09. – 12. 10. 2014  Einzelausstellung “irriTATionen” im Wäscherschloss

12. 12. 2014 – 18. 01. 2015  Teilnahme an der Ausstellung “Querschnitt” des Gmünder Kunstvereins

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

*